veranstaltungskaufleute

Aktuelle Projekte des Bildungsgangs Veranstaltungskaufleute

Ein Schwerpunkt der schulischen Ausbildung am Joseph-DuMont-Berufskolleg ist die Projektarbeit, in der die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe Veranstaltungen in Eigenverantwortung realisieren. Sie planen diese Projekte von der Konzepterstellung bis zur Ablaufplanung, führen sie durch und bereiten sie anschließend nach. So lernen sie ein Projekt in seiner Gesamtheit kennen und können es so von allen Seiten beurteilen. Die Projekte werden entweder in Zusammenarbeit mit externen Institutionen durchgeführt oder vollständig in Eigenregie organisiert.

Nachfolgend sind Berichte der über durchgeführte Projekte zu finden.

Starting Up Veranstaltung

Abschlussfeier Veranstalter 2019Dienstag 02 Juli; sonniges Wetter; in der einen Hand ein kühles Getränk, in der anderen das Abschlusszeugnis.

In der malerischen Kulisse des Altenberger Hofs in Köln-Nippes feiern wir mit guter Laune und in entspannter Atmosphäre die Abschlussfeier der Veranstaltungskaufleute des JDBK's unter dem Motto „Starting up“.

Absolventen und ihre Begleiter laden wir zu einem Empfangsgetränk & Fingerfood mit anschließender feierlicher Zeugnisübergabe ein. Nach der Zeugnisvergabe durch einen Vertreter der IHK sowie den Schulleiter Herr Piek lassen wir den Abend in einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre ausklingen und starten gemeinsam in einen neuen Lebensabschnitt.

Wann: Dienstag, 02. Juli
Uhrzeit: 19 Uhr
Wo: Altenberger Hof, Mauenheimer Str. 92, 50733 Köln
Wieviel: 15 Euro
 

Ansprechpartner: Klasse ET2C
Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintrittskarten können an den folgenden Terminen jeweils in den Pausen vor der Cafeteria erworben werden:

Fr. 03.05.2019; erste & zweite Pause                  Mi. 08.05.2019; erste & zweite Pause
Do. 09.05.2019; erste Pause                                 Fr. 10.05.2019; erste & zweite Pause
Mi. 15.05.2019; erste & zweite Pause                 Do. 16.05.2019; erste Pause
Fr. 17.05.2019; erste & zweite Pause                  Mi. 22.05.2019; erste & zweite Pause
Do. 23.05.2019; erste Pause                                 Fr. 24.05.2019; erste & zweite Pause
Mi. 29.05.2019; erste & zweite Pause

Ein HELDENhafter Tag 

 LOGO Krebskranke Kinder 19 20

Ein Tag voller Spaß, Spiel und Spannung mit vielen großen und kleinen Helden.

Am 5. Mai laden wir, die ET2A des Joseph-DuMont-Berufskollegs, rund 80 Familien des Elternhauses des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Köln zu einem Familienfest in der Playa in Cologne ein. Unter dem Motto Ein HELDENhafter Tag hoffen wir, unseren Gästen eine schöne Zeit zu ermöglichen. Bei Essen und Getränken können sie an unterschiedlichen Spielen und Wettbewerben teilnehmen, sich beim Kinderschminken oder mit den Verkleidungen der Fotobox in ihren Lieblingshelden verwandeln, es sich an der Candybar gut gehen lassen und am Ende der Veranstaltung ein Heldengeschenk als Andenken mit nach Hause nehmen.

Wir als Klasse ET2A bedanken uns für diese einmalige Möglichkeit, erlerntes für einen solch großartigen Zweck umsetzen zu dürfen, bei dem Verein für krebskranke Kinder e. V. Köln sowie all unseren Sponsoren, ohne die dieses Event nicht möglich wäre.

Auf einen HELDENhaften Tag!

Zauchensee 2019: Viele Menschen. Zwei Städte. Ein Event

Skilogo 18 19Viele Menschen. Zwei Städte. Ein Event: Das sind 45 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte aus dem Bildungsgang “Veranstaltungskaufleute” aus der Schule City Nord in Hamburg und dem Joseph-Dumont-Berufskolleg in Köln. Gemeinsam geht es acht Tage lang zum gesunden Skifahren und Networking nach Zauchensee (Österreich). Sportlicher, kultureller und branchenspezifischer Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer ungezwungenen Atmosphäre steht dabei im Mittelpunkt.

Die Klasse ET2F der Veranstaltungskaufleute organisiert diese Fahrt selbstverantwortlich im Rahmen ihrer Ausbildung. Zum 17. Mal findet das jährlichen Event statt - was bedeutet, dass diese Tradition schon fast so alt ist wie der (im Jahre 2000 eröffnete) Bildungsgang “Veranstaltungskauffrau/mann” selbst.

Modenschau „Fashion Factory"

 Modenschau 18 19 LogoDie Veranstaltungskaufleute in der Klasse ET2B unseres Berufskollegs übernehmen in diesem Schuljahr die spannende Planung der mittlerweile traditionellen Modenschau in Kooperation mit dem Berufskolleg Humboldtstraße. Die Modenschau, die ursprünglich durch die Idee einer Schülerin entstand, feiert am 07. April 2019 ihr 10-jähriges Jubiläum.


Die Bekleidungstechnischen Assistentinnen und Assistenten des BK Humboldtstraße werden auf der eleganten Veranstaltung im Carlswerk Victoria ihre Arbeiten unter dem Motto „Fashion Factory“ vor rund 500 Personen präsentieren. Die Schülerinnen und Schüler beider Berufskollegs arbeiten gemeinsam und mit Hochdruck zusammen an der Umsetzung der Veranstaltung.

Projektarbeit am JDBK

Projekte Event eV

Die angehenden Veranstaltungskaufleute, die im Rahmen ihrer dualen Ausbildung am Joseph-DuMont-Berufskolleg berufsschulisch ausgebildet werden, starteten ihre Planungsarbeiten für sechs Projekte in sechs Parallelklassen:

ET 2A - Familienfest des Elternhaus Verein Krebskranker Kinder
ET 2B - 10 Jahre Modenschau BK Humboldt Straße 
ET 2C - Abschlussfeier
ET 2D - Musikfestival zur Suizidprävention 
ET2E - 50 Jahre Bilderstöckchen, 06.07.19
ET 2F - Skifahrt & Locationtour für Unterstufen

Diese Real-Projekte gestalten den Berufsschulunterricht praxisnäher und bereichern ihn in besonderer Weise. Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern eine erfolgreiche Projektarbeit und danken unseren Auftraggebern und Sponsoren für ihre Unterstützung!