veranstaltungskaufleute

Aktuelle Projekte des Bildungsgangs Veranstaltungskaufleute

Ein Schwerpunkt der schulischen Ausbildung am Joseph-DuMont-Berufskolleg ist die Projektarbeit, in der die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe Veranstaltungen in Eigenverantwortung realisieren. Sie planen diese Projekte von der Konzepterstellung bis zur Ablaufplanung, führen sie durch und bereiten sie anschließend nach. So lernen sie ein Projekt in seiner Gesamtheit kennen und können es so von allen Seiten beurteilen. Die Projekte werden entweder in Zusammenarbeit mit externen Institutionen durchgeführt oder vollständig in Eigenregie organisiert.

Nachfolgend sind Berichte der über durchgeführte Projekte zu finden.

50 Jahre Bilderstöckchen - Tür an Tür!

50 Jahre Bilderst 2019

Am 06. Juli 2019 feiert Bilderstöckchen seinen 50. Geburtstag!

Ausgerichtet wird das Fest im Herzen des Stadtteils: dem Blücherpark. 

Zusammen mit dem Bürgerverein Bilderstöckchen e.V. organisiert die Klasse ET2E das bunte Fest.

Musiker wie Mo-Torres, Planschemalöör und weitere regionale Künstler werden erwartet. Zahlreiche Vereine und öffentliche Dienstleister stellen sich auf dem „Markt der Möglichkeiten“ vor und bieten Einblick in ihre Arbeitsabläufe.

Für das leibliche Wohl wird mit verschiedenen Foodtrucks und kalten Getränke gesorgt. Unsere kleinen Gäste werden natürlich auch nicht vergessen und dürfen sich in unserer Kinder-Ecke u.a. in einem Bällchenbad und an der Kletterwand austoben. Eine Chill-Out-Area organisiert von einer Kooperation aus verschiedenen sozialen Einrichtungen sorgt für einen Ruhepol zwischen dem bunten Treiben. Die Gemeinsamkeit wird bei der Veranstaltung groß geschrieben.

Herzlich eingeladen sind alle die auch ein Teil des bunten Zusammenkommens sein möchten!

Artikel im Kölner Stadtanzeiger

Starting Up Veranstaltung

Abschlussfeier Veranstalter 2019Dienstag 02 Juli; sonniges Wetter; in der einen Hand ein kühles Getränk, in der anderen das Abschlusszeugnis.

In der malerischen Kulisse des Altenberger Hofs in Köln-Nippes feiern wir mit guter Laune und in entspannter Atmosphäre die Abschlussfeier der Veranstaltungskaufleute des JDBK's unter dem Motto „Starting up“.

Absolventen und ihre Begleiter laden wir zu einem Empfangsgetränk & Fingerfood mit anschließender feierlicher Zeugnisübergabe ein. Nach der Zeugnisvergabe durch einen Vertreter der IHK sowie den Schulleiter Herr Piek lassen wir den Abend in einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre ausklingen und starten gemeinsam in einen neuen Lebensabschnitt.

Wann: Dienstag, 02. Juli
Uhrzeit: 19 Uhr
Wo: Altenberger Hof, Mauenheimer Str. 92, 50733 Köln
Wieviel: 15 Euro
 

Ansprechpartner: Klasse ET2C
Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blick dahinter! - die Locationtour“

Locationtour

Blick dahinter! - die Locationtour“, ist eine eine geführte Erlebnisreise durch die populärsten Eventlocations in Köln - von Azubis für Azubis.

Durch die Begehung einer Location wird diese erlebbar und nur so kann Atmosphäre gefühlt werden! Unser Ziel ist es, diese besondere Atmosphäre jeder einzelnen Lokalitäten den zukünftigen Veranstaltungskaufleuten des Joseph-DuMont-Berufskollegs näher zu bringen. Durch spannende, teambildende Aufgaben auf dem Weg werden nicht nur die verschiedenen Locations sondern auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander verknüpft. Abschließen wird die Tour mit einer Networking-Party in der letzten Location. Dort können dann Erlebnisse und Informationen ausgetauscht werden und die Veranstaltung findet einen entspannten Ausklang.

Locations erleben - Spaß haben - neues Lernen - Networking - Azubis, am Montag, 24. Juni.

Ein HELDENhafter Tag 

 LOGO Krebskranke Kinder 19 20

Ein Tag voller Spaß, Spiel und Spannung mit vielen großen und kleinen Helden.

Am 5. Mai fand das  Familienfest für rund 80 Familien des Elternhauses des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Köln in der Playa in Cologne statt. Unter dem Motto Ein HELDENhafter Tag hat die ET2A des Joseph-DuMont-Berufskollegs den Gästen eine schöne Zeit ermöglicht. Bei Essen und Getränken nahmen die Kinder an unterschiedlichen Spielen und Wettbewerben teil. Beim Kinderschminken oder mit den Verkleidungen der Fotobox konnte sie sich in ihren Lieblingshelden verwandeln. Am Ende der Veranstaltung erhielten die Kinder ein Heldengeschenk als Andenken.

Wir als Klasse ET2A bedanken uns für diese einmalige Möglichkeit, erlerntes für einen solch großartigen Zweck umsetzen zu dürfen, bei dem Verein für krebskranke Kinder e. V. Köln sowie all unseren Sponsoren, ohne die dieses Event nicht möglich wäre.

Modenschau „Fashion Factory"

 Modenschau 18 19 LogoKöln. Das Joseph-DuMont Berufskolleg veranstaltete im Rahmen der Abschlussarbeiten von den angehenden Bekleidungstechnischen Assistenten der Berufsschule Humboldtstraße, am 7. April 2019 das 10. Jubiläum einer Modenshow im Carls-Werk Viktoria in Köln.
Mit knapp 500 Gästen, bestehend aus Familienangehörigen, Freunden und Lehrern, wurde die Industriehalle der Carls-Werke Viktoria in eine Modenshow der Extraklasse verwandelt. Durch Lichteffekte und ausgewählte Musik Tracks, abgespielt und passend gemixt durch den DJ, wurden die selbst entworfenen Kleider und Kleidungsstücke der Schülerinnen und Schüler perfekt in Szene gesetzt. Die ca. 90-Minütige Modenshow wurde von jeweils einem Schüler und einem Lehrer der teilnehmenden Schule durch eine kurze Rede eingeleitet. Rückmeldung für die beiden Schulen zu Ihren Arbeiten, erhielten Sie vom anwesenden Publikum durch Applaus und positiven Zurufen während der Show. Vereinzelt konnte man erste Meinungen der Zuschauer auffassen, wie „Erstaunlich was die beiden Schulen hier auf die Beine gestellt haben“ oder „Man fühlte sich als sei man bei einer professionellen Modeshow in Paris oder London und nicht mehr in Köln“. Die Zusammenarbeit der beiden Schulen war ein großer Erfolg.